Imatges de pÓgina
PDF
EPUB
[ocr errors][merged small][merged small]

INHALT DES 51. BANDES.

ABHANDLUNGEN.

Altenglische varia. Von J. H. Kern

Textkritisches zu mittelenglischen romanzen. Von F. Holthausen
Interchange and Substitution of Second Elements in Place Names. By
Bernard Walker

"The Poisonous Book" in Oskar Wildes Dorian Gray. Von Walther
Fischer.

[ocr errors]

A propos de la Salomé d'Oscar Wilde. Par Ernst Bendz

Ältere englische personennamen mit -god-, got im zweiten gliede. Von
Erik Björkman.

Zu altenglischen denkmälern. Von F. Holthausen.
Rossettis persönlichkeit. Von Levin L. Schücking

The Woodlanders by Thomas Hardy. By C. R. Meibergen

Zum hundertsten jahrestage der veröffentlichung des Manfred (16. Juni 1817). Von Helene Richter..

Das argumente im Egerton Ms. von Byrons British Bards. Ein beitrag zur chronologie der satire. Von Gustav Budjuhn

BESPRECHUNGEN.

I. Sprachgeschichte.

137

Allgemeines s. Jespersen.

Altenglisch s. Cook, Epinal-glossar, Rübens, Wende.

Artikel s. Palm.

Bewcastle-Kreuz s. Cook,

Chaucer s. Eitle, Joerden, Wild.

-

Cook (Albert S.), The Date of the Ruthwell and Bewcastle Crosses. Some Accounts of the Bewcastle Cross between the years 1607 and 1861. Reprinted and annotated. Ref. Erik Björkman Deutschbein, System der neuenglischen syntax. Ref. W. Franz Einenkel, Historische syntax. Dritte, verbesserte und erweiterte auflage. (Grundriß der germanischen philologie, herausgegeben von H. Paul. Dritte auflage. 6.) Ref. J. Koch

Eitle, Die satzverknüpfung bei Chaucer. Ref. Erik Björkman

413320

Seite

1

16

25

37

48

161

180

189

226

378

Ein unbekannter brief Byrons an Dr. Kennedy. Von Walther Fischer 385
Ein unbekannter brief Shelleys an Ollier. Von Walther Fischer
Joseph Conrad, Sexagenarian. By Ernst Bendz.

388
391

305

74

94

407

84

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

Wild, Die sprachlichen eigentümlichkeiten der wichtigeren Chaucerhand-
schriften und die sprache Chaucers. Ref. Erik Björkman.

[ocr errors]

82

253

253

[ocr errors]

Gawain and the Green Knight s. Kittredge.

Gayley s. Comedies.

Hardy (Thomas). Wessex Edition of the Works of Th. H. in Prose
and Verse. With Prefaces and Notes. In 20 vols. London 1912,
Macmillan and Co. Ref. C. R. Meibergen

Hübener, Die stilistische spannung in Miltons “Paradise Lost". Ref.

W. Franz

Hunt s. Schirmer.

Jahrbuch der deutschen Shakespeare-Gesellschaft, im auftrage des vor-

standes hrsg. von A. Brand und M. Förster. 52. jahrgang,

1916. Ref. A. Eichler

Jonson (Ben), The Magnetic Lady, or Humors Reconciled. Edited with
Introduction, Notes and Glossary by Harvey Whitefield Peck.
Ref. Phil. Aronstein.
Kittredge, A Study of 'Gawain and the Green Knight'. Ref. Eilert
Ekwall
Lydgate, Einige religiöse gedichte, bearbeitet von Otto Mahir. Ref.
J. Koch..

Macpherson's Fragments of Ancient Poetry (1760). In diplomatischem

neudruck mit den lesarten der umarbeitungen herausgegeben von

Otto L. Jiriczek. Ref. A. Schröer

Mai-Rodegg, Hamlet-entdeckungen eines schauspielers.

gesehene auflage. Ref. Max J. Wolff

De Meester (Marie), Oriental Influences in the English Literature of
the Nineteenth Century. Ref. Heinrich Mutschmann
Milton s. Hübener, Münch.
Mittelenglische literatur s. Ancren Riwle, Gawain and the Green

Knight, Lydgate, Morte Arthure, Orpheus, Perle, Recluse.
Morte Arthure. Mit einleitung, anmerkungen und glossar herausgeg. von
Erik Björkman. Ref. J. Koch.

Münch, Ein italienischer vorgänger Miltons. Ref. S. B. Liljegren

Naujocks, Gestaltung und auffassung des todes bei Shakespeare und

seinen englischen vorgängern im 16. jahrhundert. Ref. Max J.

Wolff

Neuenglische literatur s. de Meester, Drama, Roman, Tauchnitz

Edition; Byron, Hardy, Hunt, Jonson, Macpherson, Milton, Scott,

Shakespeare, Shaw.

130

Orpheus s. Wirl.

Roman s. Hardy, Scott.

Ruthwell-Kreuz s. nr. I.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

Perle, Die. Das mittelenglische gedicht in freier metrischer übertragung
von Otto Decker. Ref. F. Lindner.

[ocr errors]

428

133

115

429

Shakespeare s. Jahrbuch, Shakespeare Studies; Mai-Rodegg, Naujocks,
Studies in Philology, Wietfeld.

Shakespeare Studies by Members of the Department of English of the

University of Wisconsin. To commemorate the threehundredth

anniversary of the death of William Shakespeare, April 23, 1616.

Ref. Albert Eichler.

Shaws (Bernard) dramatische werke. Autorisierte übersetzung von
Siegfried Trebitsch. Ref. J. Caro.

[ocr errors]

Sieper, Die altenglische elegie. Ref. Levin L. Schücking
Steiger, Die verwendung des schottischen dialekts in Walter Scotts
romanen. Ref. Heinrich Mutschmann .
Studies in Philology. A Quarterly Journal published under the Direction
of the Philological Club of the University of North Carolina. Vol. 13, :
Number 2; April 1916. Ref. Max J. Wolff .

Tauchnitz Edition. Collection of British and American Authors,

vols. 4507-19. Bernhard Tauchnitz, Leipzig 1914-17.

Tauchnitz Pocket Library. Bernhard Tauchnitz, Leipzig 1916 ff. Ref.

...

426

Joh. Hoops

[ocr errors]

-

Ref. G. Saintsbury

[ocr errors]
[ocr errors]

V. Schulgrammatiken und übungsbücher.

Goerlich, Vokabular zu den Hoelzelschen Jahreszeitenbildern.

Englisch. Zweite auflage. Ref. O. Schulze .
Günther, A Manual of English Pronunciation and Grammar for the
Use of Dutch Students. Third Edition. Ref. C. Th. Lion
Günther, English Synonyms explained and illustrated, Second Edition.

1435

Ref. C. Th. Lion

Rausch, Lauttafeln für den deutschen und fremdsprachlichen unterricht:

nach den grundsätzen der lautlehre, Zugleich ein lehrmittel für den

« AnteriorContinua »