Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geologie und Paläontologie: Beilage-Band, Volum 1

Portada
E. Schweizerbart, 1881
 

Què opinen els usuaris - Escriviu una ressenya

No hem trobat cap ressenya als llocs habituals.

Altres edicions - Mostra-ho tot

Frases i termes més freqüents

Passatges populars

Pàgina 179 - Lethae.'i geognostica oder Beschreibung und Abbildung der für die Gebirgs - Formationen bezeichnendsten Versteinerungen. Herausgegeben von einer Vereinigung von Paläontologen. I. Theil. Lethaea palaeozoica.
Pàgina 131 - ... nachgemachter Beilen benützt werden, sofern Leute, welche die letzteren herzustellen beabsichtigen, nicht von diesem Umstände gleichfalls Kenntniss gewinnen und sich darnach richten sollten. Dass noch heutzutage die Gerolle obige Verwendung finden, geht aus folgendem Passus hervor, den ich zufällig in dem ,Katalogus der ethnologische Afdeling van het Museum van het Bataviaasch Genootschap van Künsten en Wetenschappen, Batavia. Lange. 1868. 8. pag. 58, fand. Er lautet: Java.
Pàgina 422 - Schiefers und die concorclant anstossenden steil aufgestellten Bänke des Tonalit bilden hochaufragende Zinnen und Kämme. Von der Malga Trivena wandert man durch Tonalit bis zu einer kleinen sumpfigen Wiese, welche den Schluss des Thaies bildet. Hier steigt ein gewaltiges felsiges Amphitheater an. In weitem Halbkreise erhebt es sich bis zu den Zinnen und Kämmen des Hochgebirges. Wir stehen auf der Wiese und sehen vor uns die untersten Abstürze des Felskessels. Ringsum kommen kleine Bäche und...

Informació bibliogràfica