Sitzungsberichte der Preussischen Akademie der Wissenschaften, Part 2

Portada
Verlag der Akademie der Wissenschaften., 1900
 

Què opinen els usuaris - Escriviu una ressenya

No hem trobat cap ressenya als llocs habituals.

Continguts

Altres edicions - Mostra-ho tot

Frases i termes més freqüents

Passatges populars

Pàgina 1203 - Resultate meteorologischer Beobachtungen von deutschen und holländischen Schiffen für Eingradfelder des nordatlantischen Ozeans.
Pàgina 1204 - Ergebnisse der Beobachtungen an den Stationen II. und III. Ordnung im Jahre 1899.
Pàgina 892 - Bis der Lenz die Stöcke ziert, Da uns denn der Rosen Pracht Nach dem Winter holder lacht. Also, liebste Leonore, Trägt auch meine Redligkeit...
Pàgina 1087 - Sparrenwechscl hier und da stattgefunden hat, ist bei der relativ grossen Variabilität bezüglich der herrschenden Contactlinien nicht mit Sicherheit zu entscheiden.
Pàgina 849 - Von anderen Forschern sind meines Wissens Messungen auf diesem Gebiete bisher nicht ausgeführt worden. Durch die vorliegende Arbeit glaube ich nun nachweisen zu können, dass die Anwendung der Capillarwellenmethode es ermöglicht, Capillarconstanten condensirter Gase mit derselben Genauigkeit zu bestimmen wie die gewöhnlicher Flüssigkeiten. Der Untersuchung sind von mir zunächst vier condensirte Gase unterworfen worden: verflüssigte schweflige Säure, die sogenannte Pictet'sche Flüssigkeit...
Pàgina 1204 - Monumenta Germaniae historica inde ab anno Christi 500 usque ad annum 1500 ed. Societas aperiendis fontibus rerum Germanicarum medii aevi.
Pàgina 1015 - Et postquam consummatum est, descendet Berial angelus magnus rex huius mundi, cui dominatur ex quo exstat[?], et descendet e firmamento suo in specie hominis, regis iniquitatis, matricidae; hie est rex huius mundi, et plantam quam plantaverant XII apostoli Dilecti persequetur; e XII in mauum eius tradeturj??].
Pàgina 915 - Erdrindentheil tiefer steht als der westliche, die tektouische darin, dass er in allen Fällen gegen diesen abgesunken ist. Die Bedeutung der Einzelbrüche wird bei einigen von ihnen durch das Vorhandensein gleichsinniger Parallelbrüche erhöht".
Pàgina 1203 - System der Deutschen Seewarte, Ergebnisse der Meteorologischen Beobachtungen an 10 Stationen II. Ordnung und an 48 Signalstellen.
Pàgina 855 - C. gefundenen Wert 33,649 und für die Dichte den Wert 1,6452 ein, so erhält man als Moleculargewicht für das verflüssigte Chlor den Wert während er für das gasförmige 70,9 ist. Das verflüssigte Chlor scheint sich also nicht wie eine normale, sondern wie eine associirende Flüssigkeit zu verhalten, die in flüssigem Znstand ein höheres Moleculargewicht hat wie in gasförmigem. Der Einwand, dass diese Abweichung vielleicht eine Folge der Condensation des in der Luft enthaltenen Wasserdampfes...

Informació bibliogràfica