Zeitschrift für allgemeine Erdkunde, Volum 14

Portada
D. Reimer, 1863

Des de l'interior del llibre

Què en diuen els usuaris - Escriviu una ressenya

No hem trobat cap ressenya als llocs habituals.

Altres edicions - Mostra-ho tot

Frases i termes més freqüents

Passatges populars

Pàgina 227 - Ein grofser Gott ist Auramazda, welcher diese Erde schuf, welcher jenen Himmel schuf, welcher den Menschen schuf, welcher die Annehmlichkeit schuf für den Menschen, welcher den Xerxes zum König machte, den einzigen König Vieler, den einzigen Gebieter Vieler.
Pàgina 202 - ... dem feinen Fefs bedeckt, mit der langen, hakenförmig gebogenen Nase und den schwarzen, stechenden Augen mit starken Augenbraunen darüber erkennst du auf der Stelle den reichen Armenier. Sieh nur, wie er eine Kugel seiner Bernsteinschnur nach der ändern bedächtig durch die Finger gleiten läfst, um Gelegenheit zu haben, die Brillanten seiner Ringe den Leuten zu zeigen. Der ruhelose Landsmann des ewigen Juden läfst sich nicht ableugnen aus jenem schönen, aber verschmitzten Gesicht mit bekanntem...
Pàgina 369 - Spuren hinterlassen hätte!" (S. 5 — 7). Nr. 15. Palästina. Dr. G. Rosen, Die Patriarchengruft zu Hebron, deren Besuch durch den Prinzen von Wales und ihre Bedeutung für die biblische Archäologie (Zeitschrift fur allgemeine Erdkunde, Neue Folge, Bd.
Pàgina 350 - Kilimandecharo bis zu einer Höhe von 13.000 FUSS. „Ich wäre" — schreibt er an Dr. H. Barth ') — „noch höher gekommen, wenn meine Begleitung nicht durch die zu dünne Luft gehindert worden wäre, sich auch nur in der langsamsten Weise fortzubewegen. Nachts schneite es tüchtig und am anderen Morgen sahen wir den Schnee zur Rechten und Linken unterhalb unseres Standpunktes liegen. Somit wird die Schneenatur dieses Berges jetzt •wohl nicht einmal mehr von dem obstinaten Geographen Cooley...
Pàgina 228 - Excellenz des Herrn Ministers für Handel, Gewerbe und öffentliche Arbeiten von dem technischen Eisenbahnbureau. Band I — XXIV. gr. 40. geh. Mit Kupferbeilagen. Band I— XX à *9 M. Band XXI— XXVI. à »18 M. >Von diesem Werke erscheint regel massig jede« Jahr l Band, welcher die statistischen Ergebnisse des Tergaiigenen Jahres bringt; Neumann.
Pàgina 88 - Ha-uar; das ganze Land erschien vor ihm spendend, indem es ihm volle Dienste leistete und ihm in gleicher Weise alle guten Erzeugnisse des Deltas (Ta-meri) lieferte.
Pàgina 429 - Capt. Speke's Entdeckung des Abflusses des einen Nilarmes aus dem See Ukerewe, im Zusammenhang mit den ethnographischen Verhältnissen jener Gegend.
Pàgina 103 - Baikie, in charge of the Niger Expedition, relative to the Trade of that River, and to the Eligibility of Central Africa äs a future Cotton-field.
Pàgina 209 - ... stumpfsinnigen, mönchischen Einsiedlern der christlichen Kirche des Morgenlandes keineswegs auf einer Stufe. Die Armenier bekunden eine gewisse geistige Regsamkeit für die kirchliche und weltliche Literatur und ein eingehendes Studium für das Schriftverständnifs der altarmenischen Handschriften. Es hat daher Etschmiadzin eine gelehrte Schule aufzuweisen, deren Bemühungen das Erscheinen manches durch den Druck allgemein verbreiteten Buches zu danken ist. Die Buchdruckerei von Etschmiadzin...
Pàgina 203 - ... Haupt vor allen Leuten und treten sie nicht mit den Schuhen auf den reinen Ort des Teppichs, auf dem Du issest und trinkst und schläfst und sitzt? Maschallah, wo sitzt da Verstand, wo sitzt da Gesittung! Bei Deinem Haupte, übel würde es ihnen in Frengistan ergehen, wollten die schlecht erzogenen Leute den reinen Teppich in den Zimmern mit ihren schmutzigen Füfsen betreten! — Warum schickt man aber die Unreinen gerade zu uns? Doch nur um Anstand und Sitte zu erlernen!

Informació bibliogràfica